logologo

        Forum Achtsamkeit    TZI      MBSR Kontakt    Impressum

Wir sehen die Wirklichkeit nicht so,
wie sie ist, sondern so,
wie wir sind.

Leo Tolstoi

Führungskunst Achtsamkeit

Was Achtsamkeit für Führungskräfte bringt

Achtsamkeit ist das zentrale Thema der nächsten Jahre, so der Zukunftsforscher Matthias Horx. Dies ist kein Zufall, denn immer mehr Führungskräfte leiden unter Hektik und Entscheidungsdruck sowie der enormen Veränderungsgeschwindigkeit und Arbeitsverdichtung durch zunehmende Globalisierung und technologische Erneuerungen.
Die Auswirkungen dieser Entwicklungen sind offensichtlich: Informationsflut, Arbeitsdruck, Demotivation von Mitarbeitern, Konflikte am Arbeitsplatz sowie fehlende Lebensbalance. Klar ist auch: Die Herausforderungen des Alltags werden weiter zunehmen. Daher sind wirksame Gegenpole umso wichtiger. Hierzu gehören Innehalten, Entschleunigung, Achtsamkeit und Stille.

In diesem Seminar wird die Führungskunst der Achtsamkeit durch Trainer-Input, Übungen, Selbstreflexionen und Erfahrungsaustausch für Menschen in Führungspositionen alltagstauglich gemacht, um sie bei ihren Herausforderungen im Arbeitsleben zu unterstützen. Die Teilnehmenden werden aktiv einbezogen, erhalten praxiserprobte Hilfestellungen für eine achtsame und souveräne Führungstätigkeit und können eigene Themen und Fragestellungen einbringen.

Kursinhalte

Nutzen

Zielgruppe

Führungskräfte und zukünftige Führungskräfte, sowie Menschen, die am Thema Führung interessiert sind

Informationen

Frankfurt 2018

Termine

Zeit: 9-17 Uhr
Ort: 60528 Frankfurt
Leitung: Rüdiger Standhardt
Kursgebühr: 390,- EUR

Zur Anmeldung